26.08.2021 / Allgemein / /

Neuer Name „Die Mitte Arbon“

Seit Samstag 14. August 2021 heissen wir «Die Mitte Arbon». Mit 20 Ja und nur einer Gegenstimme hat die Hauptversammlung dies beschlossen.

Mit rund 30 Gästen und Mitgliedern war die historische 48. Hauptversammlung der CVP Arbon gut besucht. Diese Hauptversammlung fand in der Lagerhalle der Arboner Traditionsunternehmung «Die Klimamacher AG» statt.

Arbons CVP-Stadtpräsident Dominik Diezi und die Thurgauer CVP-Regierungsrätin Carmen Haag unterstrichen in ihren Voten die gute Zusammenarbeit zwischen der Stadt Arbon und dem Kanton Thurgau. Carmen Haag wies jedoch mit einem Augenzwinkern darauf hin, dass die Zusammenarbeit mit Arbon politisch auch anspruchsvoll sei.

Peter Stark, Leiter Finanzen und Administration, präsentierte danach die beeindruckende Entwicklung des 66jähirgen Arboner Unternehmens
«Die Klimamacher» (früher Otto Keller AG).

Aurelio Petti leitete die Hauptversammlung zum zweiten Mal als Präsident. Er freut sich über die Zunahme der Parteimitglieder und über die deutliche Zustimmung zu einem Namenswechsel.

Peter Stark und Theo Naef von «Die Klimamacher» führten im Anschluss durch den Betrieb.

Für das leibliche Wohl sorgen die Lernenden von den Klimamacher, indem sie uns an der mobilen „Klimamacher Bar“ mit Kaffi, Getränken und Sandwiches versorgten.

Wir bedanken uns bei Peter Stark, Theo Naef und den Lernenden für die Gastfreundschaft und die spannenden Einblicke in ihr Traditionsunternehmen.