05.01.2019 / Allgemein / /

Öffentliches Podium am 15. Januar 2019 zum Thema Entwicklung von Arbon

Im Vorfeld zu den kommunalen Wahlen vom 10. Februar 2019 lädt die CVP Arbon zu diversen Anlässen und Podiumsdiskussionen ein.

Am 15. Januar 2019 um 19.30 Uhr findet im katholischen Pfarreizentrum ein öffentliches Podium zur Entwicklung von Arbon statt. Nach einem kurzen Input-Referat von Carmen Haag, CVP-Regierungsrätin Kt. TG diskutieren Dennis Reichardt, Präsident Arbeitgebervereinigung Arbon, Gilbert Piaser, Geschäftsführer Regio Oberthurgau, Stadtpräsident-Kandidat Dominik Diezi und Parlements-Kandidat Christoph Lehner über die zukünftige raumplanerische und wirtschaftliche Entwicklung von Arbon.

Die CVP Arbon freut sich über eine rege Teilnahme der interessierten Bevölkerung.