04.05.2021 / Anfrage an Stadtrat / /

Prüfung einer Einheitsgemeinde: Zusammenschluss der Schulgemeinden und der politischen Gemeinde Arbon

Arbon leistet sich für die Erfüllung aller Aufgaben der politischen Gemeinde und der Schulen folgende 5 Behörden:

  1. Eine Politische Gemeinde mit 5 Stadträten (Exekutive) und 30 Parlamentarierinnen und Parlamentariern (Legislative) und verschiedene Kommissionen und Subkommissionen
  2. Drei Primarschulgemeinden (PSG Arbon, Primarschule Stachen und Primarschule Frasnacht (Behörden und Kommissionen)
  3. Eine Sekundarschulgemeinde (Behörde und Kommissionen)

Wir sind der Meinung, dass diese Organisationform überprüft werden muss und eine andere Lösung für Arbon geprüft und gefunden werden muss. Wir sind der Ansicht, dass die Prüfung einer Einheitsgemeinde ein erster und wichtiger Schritt ist.

Jedoch möchten wir aber deutlich festhalten, dass alle Beteiligten eine grosse und ausgezeichnete Arbeit zum Wohl der Allgemeinheit geleistet haben und weiterhin leisten.

Die unterzeichnenden Parlamentarierinnen und Parlamentarier fordern den Stadtrat auf, die Bildung einer Einheitsgemeinde (politische Gemeinde und alle Arboner Schulgemeinden) zu prüfen.

Das Postulat wurde eingereicht von der CVP/ERP Fraktion.

Das ganze Postulat kannst du hier lesen.